Diabetes-Diät

Brot mit Sonnenblumenkernen

Wir bieten Ihnen heute an, kohlenhydratarmes Brot mit Sonnenblumenkernen zu kochen, das ideal zum Frühstück ist. Es kann mit hausgemachter Marmelade oder anderen Aufstrichen gegessen werden.

Natürlich können Sie dieses Brot auch abends zum Abendessen essen oder essen.

Zutaten

  • 150 Gramm griechischer Joghurt;
  • 250 Gramm Mandelmehl;
  • 100 Gramm Sonnenblumenkerne;
  • 100 g gehackte Leinsamen;
  • 50 Gramm Butter;
  • 10 Gramm Guarkernmehl;
  • 6 Eier;
  • 1/2 Teelöffel Soda.

Zutaten werden auf 15 Scheiben gerechnet. Die Zubereitungszeit beträgt 10 Minuten, die Backzeit 40 Minuten.

Energiewert

Kaloriengehalt pro 100 g Fertigprodukt.

KcalkJKohlenhydrateFettEichhörnchen
37415623,1 g31,8 g15,3 g

Kochen

1.

Zunächst müssen Sie den Backofen auf 175 Grad vorheizen (Konvektionsmodus).

Nun die Eier, den griechischen Joghurt und die Butter in einer großen Schüssel glatt rühren. Sie können das Öl in der Mikrowelle erhitzen, damit es sich besser mischt.

2.

Mandelmehl, Leinsamen, Sonnenblumenkerne, Guarkernmehl und Soda in einer separaten Schüssel mischen.

Geben Sie die trockenen Zutaten nach und nach in die Mischung aus Joghurt und Eiern, damit der Teig keine Klumpen bildet. Wenn Sie möchten, können Sie neben Sonnenblumenkernen auch andere Nüsse oder Samen hinzufügen.

3.

Nun den Teig in die gewünschte Form geben und 40 Minuten backen. Nach dem Backen wird empfohlen, das Brot etwas abzukühlen. Dann wird es nicht so nass.

Wenn Sie einen Toaster haben, können Sie das Brot in dünne Scheiben schneiden und im Toaster etwas braten. Es wird sehr lecker! Guten Appetit!

Sehen Sie sich das Video an: Mein Lieblingsbrot - Dinkelbrot mit Sonnenblumenkernen aus dem Thermomix. (November 2019).

Loading...