Kategorie Andere

Welcher Arzt behandelt Diabetes?
Andere

Welcher Arzt behandelt Diabetes?

Wenn diese oder andere Symptome auftreten, denkt eine Person darüber nach, sich an einen qualifizierten Spezialisten zu wenden. Jeder weiß, dass es bei Magenschmerzen besser ist, zum Gastroenterologen zu gehen, bei Menstruationsstörungen zum Frauenarzt zu gehen, bei Ohrenschmerzen zum HNO-Arzt zu gehen und bei Sehschärfe zum Augenoptiker zu gehen.

Weiterlesen
Andere

Diabetes und Schwangerschaft - wie man ein gesundes Baby zur Welt bringt

Diabetes mellitus bezieht sich auf Stoffwechselstörungen im menschlichen Körper, die mit einem Mangel an Pankreasfunktion, einer verminderten Insulinsensitivität oder der kombinierten Wirkung dieser Faktoren verbunden sind. Die Frage, ob Diabetes und Schwangerschaft kombiniert werden können, wird von vielen bekannten Endokrinologen der Welt diskutiert.
Weiterlesen
Andere

Was macht Insulin?

Insulin ist das Hauptarzneimittel zur Behandlung von Patienten mit Typ-1-Diabetes. Manchmal wird es auch verwendet, um den Zustand des Patienten zu stabilisieren und sein Wohlbefinden bei der zweiten Art von Krankheit zu verbessern. Diese Substanz ist von Natur aus ein Hormon, das in geringen Dosen den Stoffwechsel von Kohlenhydraten beeinflussen kann.
Weiterlesen
Andere

Warum verlieren Menschen mit Diabetes an Gewicht?

Gesunde Menschen, deren Blutzuckerspiegel normal sind, ohne spezielle Diäten und regelmäßiges Training abzunehmen, ist nicht so einfach. Wenn eine Person nicht auf ihre Ernährung und ihren Sport achtet, aber gleichzeitig schnell an Gewicht verliert, sollte dies ein schwerwiegender Grund für einen Arztbesuch sein. Da ein scharfer und schneller Gewichtsverlust eines der Symptome vieler Krankheiten ist, einschließlich Diabetes.
Weiterlesen
Andere

Wie hoch ist der Blutzucker?

Der menschliche Körper ist ein komplexes System der Interaktion zwischen der Arbeit von Organen und Systemen, das sich im Fluss einer Reihe lebenswichtiger Prozesse manifestiert. Glukose ist der Hauptbestandteil dieses Systems, das Zellen und Gewebe mit Energie versorgt. Es gibt pathologische Zustände, unter denen der Prozess der Regulierung der Zuckermenge im Blut eines Menschen gestört ist.
Weiterlesen
Andere

Diabetes und Arbeit

In den meisten Fällen überrascht Diabetes einen Menschen und er muss über seine Arbeitstätigkeit nachdenken. Diese Krankheit ist nicht vollständig geheilt, bleibt aber leider ein Leben lang beim Patienten. Trotz der Tatsache, dass moderne Behandlungsmethoden ein hohes Maß an Lebensqualität für einen Kranken gewährleisten können, gibt es einige Einschränkungen.
Weiterlesen
Andere

Therapeutische Übung bei Diabetes

Diabetes mellitus ("süße Krankheit") ist eine Gruppe von pathologischen Zuständen, bei denen Stoffwechselstörungen auftreten. Das Ergebnis sind hohe Blutzuckerwerte, die als Hyperglykämie bezeichnet werden. Leider kann die Krankheit nicht vollständig geheilt werden.Patienten können nur einen Zustand der Kompensation erreichen, in dem es ihnen gelingt, das Fortschreiten der Krankheit zu verlangsamen und den Blutzuckerspiegel innerhalb akzeptabler Grenzen zu halten.
Weiterlesen
Andere

Klösterliche Sammlung von Diabetes

Die Möglichkeit, Pflanzen zur Behandlung von Diabetes zu verwenden, ist für niemanden seit langem ein Geheimnis. Die meisten Patienten, insbesondere diejenigen, die aufgrund der Unwirksamkeit traditioneller Methoden bereits verzweifelt sind, versuchen, den Blutzuckerspiegel zu senken und die Krankheit mit natürlichen Mitteln zu kompensieren.
Weiterlesen
Andere

Blutzuckerspiegel nach dem Essen

Glucose ist ein wichtiges Monosaccharid, das im menschlichen Körper vorkommt und an einer Reihe von biochemischen Prozessen beteiligt ist und den Energieverbrauch von Zellen und Geweben abdeckt. Zucker tritt zusammen mit Lebensmitteln ein oder wird mit Hilfe von in der Leber und einigen anderen Organen abgelagertem Glykogen gebildet.
Weiterlesen
Andere

Wie man Beine mit Diabetes behandelt

Diabetes mellitus ist eine beeindruckende Erkrankung des endokrinen Systems, die durch hohen Blutzucker und Stoffwechselstörungen gekennzeichnet ist. Endokrine Pathologie Typ 1 entwickelt sich aufgrund mangelnder Synthese des Hormons Insulin. Diese Form der Krankheit ist charakteristisch für ein junges Alter und ist erblich bedingt.
Weiterlesen
Andere

Fettleberhepatose bei Diabetes mellitus

Diabetes mellitus ist mit verschiedenen Komplikationen behaftet, von denen eine eine Anomalie in der Leber ist, da diese die Filterfunktion im Körper ausübt. Die Fettleberhepatose bei Diabetes mellitus ist eines der häufigsten Probleme bei Diabetikern. Es kann sowohl die Ursache als auch die Wirkung von Diabetes sein.
Weiterlesen
Andere

Die Wirkung von Alkohol auf den Blutzucker

Das Vorhandensein von Diabetes bei einer Person bringt viele zusätzliche Sorgen in den Alltag. Oft stehen die Menschen vor der Frage, ob es möglich ist, alkoholische Getränke mit dieser Krankheit einzunehmen und wie Alkohol den Blutzucker beeinflusst. Diese Frage ist gut untersucht und wir werden sie jetzt beantworten. Alkohol und Blutzucker Der Einfluss alkoholischer Getränke auf die Stoffwechselvorgänge im menschlichen Körper ist sehr unklar.
Weiterlesen
Andere

Folgen von Diabetes in der Schwangerschaft

Diabetes mellitus wird als endokrine Pathologie bezeichnet, die verschiedene Ursachen für die Entwicklung hat und durch eine unzureichende Insulinproduktion, eine Verletzung ihrer Wirkung auf periphere Zellen und Gewebe oder eine gleichzeitige Kombination beider Faktoren gekennzeichnet ist. Es gibt verschiedene Formen der Krankheit, aber alle haben das gleiche klinische Zeichen - Hyperglykämie (hoher Blutzuckerspiegel).
Weiterlesen
Andere

Ursachen von Diabetes bei einem Kind

Diabetes mellitus ist eine sehr schwere Erkrankung, die sich nachteilig auf fast alle Stoffwechselvorgänge im menschlichen Körper auswirkt. Diabetes ist heute ein ziemlich bedeutendes globales Problem, und leider ist unser Land keine Ausnahme. Es besteht eine Tendenz, dass nicht nur Erwachsene, sondern auch Kinder häufiger an Diabetes leiden.
Weiterlesen
Andere

Typ 2 Diabetes Behinderungen

Diabetes ist eine Krankheit, deren Hauptmanifestation der hohe Zuckergehalt im Blut ist. Die Pathologie ist mit einer unzureichenden Synthese des Hormons Insulin (Typ 1-Krankheit) oder einer Verletzung seiner Wirkung (Typ 2) verbunden. Mit dem Fortschreiten des Diabetes verschlechtert sich die Lebensqualität kranker Menschen. Der Diabetiker verliert die Fähigkeit, sich zu bewegen, zu sehen, zu kommunizieren.
Weiterlesen
Andere

Sportaktivitäten für Diabetes

Sport ist auch für gesunde Menschen nützlich, da sie dazu beitragen, sich gestärkt zu fühlen und die Ausdauer des Körpers auf einem hohen Niveau zu halten. Es ist jedoch wichtig zu verstehen, dass es sich nicht um Profisportler handelt, sondern um Menschen, die einen gesunden Lebensstil führen und sich leicht körperlich betätigen.
Weiterlesen
Andere

Wie erhöht man den Blutzucker?

Bei Diabetes sind viele Patienten verwirrt über einen erhöhten Blutzuckerspiegel. Um diesen zu verringern, befolgen sie eine strenge Diät und injizieren bei Bedarf sogar Insulin oder trinken Tabletten. Aber manchmal sind diese Patienten besorgt über das gegenteilige Problem - Hypoglykämie. Dies ist ein sehr gefährlicher Zustand, bei dem der Glucosespiegel unter 3,5 mmol / l fällt.
Weiterlesen
Andere

Diabetes bei Katzen

Diabetes kann nicht nur beim Menschen auftreten, sondern auch bei Tieren, beispielsweise bei Katzen. Hierbei handelt es sich um eine Erkrankung der endokrinen Bauchspeicheldrüse, die sich in hohen Blutzuckerwerten und einer Verletzung aller Stoffwechselprozesse (vor allem des Kohlenhydratstoffwechsels) äußert. Die Krankheit ist charakteristisch für 0,25% aller Mitglieder der Katzenfamilie.
Weiterlesen
Andere

Schwangerschaft mit Typ-1-Diabetes

Typ-1-Diabetes mellitus ist eine schwerwiegende Erkrankung, bei der die Bauchspeicheldrüse teilweise oder vollständig gestört ist, so dass der Körper einen Insulinmangel zu spüren bekommt und die Fähigkeit verliert, den mit der Nahrung aufgenommenen Zucker zu verarbeiten. Aus diesem Grund wird angenommen, dass Typ-1-Diabetes und Schwangerschaft völlig inkompatibel sind.
Weiterlesen
Andere

Diabetische Gangrän der unteren Extremitäten

Gangrän ist eine schwere Krankheit, die durch Nekrose (Tod) des Körpergewebes gekennzeichnet ist. In diesem Fall wird der betroffene Bereich dunkel gefärbt. Dieser Farbton beruht auf der Tatsache, dass Hämoglobin, das sich im menschlichen Blut befindet, mit Schwefelwasserstoff aus der Luft reagiert und ein Salz - Eisensulfid bildet und diese Substanz fast schwarz ist.
Weiterlesen
Andere

Ursachen für niedrigen Blutzucker

Zucker (Glukose) ist die Hauptenergiequelle für den menschlichen Körper. Es gelangt in die Zusammensetzung komplexer Kohlenhydrate, wird im Magen-Darm-Trakt freigesetzt und vom Blut aufgenommen. Dann wird es verteilt und in Zellen und Gewebe transportiert. Der menschliche Körper versucht, den Blutzuckerspiegel konstant innerhalb bestimmter Grenzen zu halten, die für die Sicherstellung der Bedürfnisse und des Flusses lebenswichtiger Reaktionen optimal sind.
Weiterlesen